Open Source Software: Chancen und Risiken

Open Source Softwäre (OSS) ist lizenzkostenfrei und transparent. Komplettlösungen erlauben durch einzelne Bibliotheken und schnell verfügbare Bausteine eine gute Individualisierbarkeit.

Welche rechtlichen Konsequenzen der Einsatz von OSS in angepasster Software mit sich bringt, welche Unterschiede bei der Verbreitung über das Internet, als Hardware oder als SaaS-Lösungen bestehen und wie unterschiedlich die Lizenzmodelle sein können ist Thema in der Informationsveranstaltung "Open Source Software: Chancen und Risiken". Die Rechtsanwaltskanzlei Herfurth & Partner informiert am 9. Oktober 2014 um 17.00 Uhr in der Luisenstraße 5 in 30159 Hannover.


Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie im Veranstaltungsflyer und unter www.herfurth.de.


zurück