FOM Hochschule informiert Frauen über Berufschancen in der Wirtschaftsinformatik

Laut Umfrage des Hightech-Verbands BITKOM sind lediglich 14 Prozent der Angestellten in der IT-Branche weiblich. Die FOM Hochschule in Bremen nimmt diese Ungleichverteilung zum Anlass, Frauen im Rahmen einer Informationsveranstaltung den Fachbereich Wirtschaftsinformatik näher vorzustellen. Am 10. Juli 2014 werden Geschäftsleiter Marc Förster und Dozentin Christina Dörge die berufsbegleitenden Bachelor-Studiengänge der FOM Hochschule Bremen vorstellen und näher auf Lehrinhalte und Chancen für qualifizierte Arbeitnehmerinnen im Berufsfeld IT eingehen. Für Interessierte werden Schnuppervorlesungen angeboten, in denen sie Einblicke in die Bachelorstudiengänge Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsrecht oder Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie erhalten.

Die Informationsveranstaltung findet am 10. Juli 2014 ab 18.00 Uhr im Studienzentrum in der Mary-Somerville-Straße in Bremen statt. Anmeldungen nimmt Svenja Glock unter der Telefonnummer (0421) 168932 - 18 oder per E-Mail an svenja.glock@fom.de entgegen.

Weitere Informationen unter www.fom.de.
zurück