#DISRUPTIVE INNOVATION – Kongress in Hannover

Disruptive Innovationen besitzen das Potenzial, bestehende Produkte, Geschäftsmodelle und Technologien der Medienbranche vollständig zu verdrängen - gleichzeitig schaffen sie vielfältige neue Geschäftschancen auch für bestehende Unternehmen und Organisationen. An diesem produktiven Spannungsverhältnis setzt in diesem Jahr der zweitägige Kongress am 20./21.11.2014 in Hannover an, veranstaltet von nordmedia, dem IJK und der Hochschule Hannover.

Hochkarätige Referentinnen und Referenten unterschiedlicher Medienbranchen gewähren Einblicke in Potenziale und Herausforderungen des digitalen Wandels. Sowohl Branchenakteure als auch der Nachwuchs sind auf die Expo Plaza geladen, um bedeutende Medieninnovationen in Inhalt und Technik kennenzulernen und zu diskutieren.

Die Veranstaltung wird begleitet von einem Entrepreneurship Camp - dem parallel stattfindenden Zukunftslabor für neue Geschäftsmodelle in einer disruptiven Medienlandschaft in Zusammenarbeit mit hannoverimpuls. Junge Gründerinnen und Gründer kommen mit Gründungsinteressierten aus Niedersachsen zusammen, um Geschäftsideen zu pitchen und in Diskussionen weiterzuentwickeln.

Weitere Informationen zur Veranstaltung unter www.nordmedia.de


zurück