Fachtagung "Kooperation in der digitalen Gesellschaft" in Braunschweig

Die diesjährige Tagung der tubs.CITY, unterstützt durch ikn2020, thematisiert in vier Themenblöckenden den Einfluss von Digitalisierung auf Kooperation in gesellschaftlich relevanten Anwendungsgebieten. Neben einer evolutionären Betrachtung kooperativer Mechanismen und ethischer Fragestellungen der Digitalisierung werden aus wissenschaftlicher Perspektive neue Möglichkeiten von Kooperation in den Bereichen Arbeitswelt, Gesundheitsversorgung, Zusammenleben und Mobilität betrachtet.

Die Fachtagung "Kooperation in der digitalen Gesellschaft - Mechanismen, Chancen und Visionen" findet am 14. und 15. Oktober 2014 im Haus der Wissenschaft in Braunschweig statt.


Informationen zum Programm finden Sie im Veranstaltungsflyer zum Download.


Als Forschungsverbund von Instituten für Informatik, Elektrotechnik, Informationstechnologie und Wirtschaftswissenschaften sucht tubs.CITY im Rahmen einer jährlichen Tagung den aktiven Austausch zu anderen Forschungsbereichen, Gremien, Experten und Vertretern der Wirtschaft um gemeinsam aktuelle gesellschaftliche und wissenschaftliche Herausforderungen zu beleuchten.


Mehr Informationen zum Forschungsverband tubs.CITY unter www.tu-braunschweig.de.


zurück