Erste Berater für Cyber-Security VdS anerkannt

Obwohl das Bewusstsein im Mittelstand um die zunehmenden Cyber-Bedrohungen wächst, stellt sich für viele Firmen die Frage, was das richtige Maß für einen angemessenen Schutz ist. Viele Firmen werden dabei auf externe Hilfe angewiesen sein, die richtigen Maßnahmen umzusetzen.

Bei der Auswahl eines qualifizierten Partners können Unternehmen nun auch auf VdS-anerkannte Berater für Cyber-Security zurückgreifen, die sie auf dem Weg zu einem angemessenen und wirksamen Schutz auf der Basis des Cyber-Standards VdS 3473 begleiten. VdS-anerkannte Cyber-Berater sind erfahrene IT-Experten, die ihre Qualifikation gegenüber VdS, einer der weltweit renommiertesten Zertifizierungsstellen für die Unternehmenssicherheit, nachgewiesen haben. Zur Qualifikation gehören, neben einschlägiger Ausbildung und langjähriger Berufserfahrung, fundierte Kenntnisse der aktuellen Hackermethoden und deren Abwehr. Darüber hinaus kennen sich VdS-anerkannte Berater auch mit Konzepten für den Brandschutz und dem physischen Zugriffsschutz für IT-Anlagen, z.B. in Serverräumen, aus und haben somit auch die ganzheitliche Risikovorsorge für Systeme und Daten im Blick.

Der neue Cyber-Standard VdS 3473 bietet genau das Schutzniveau, das kleine und mittlere Unternehmen benötigen, ohne sie finanziell oder organisatorisch zu überfordern. Die vollständige und richtige Anwendung des VdS-Standards führt zu einer zertifizierungsfähigen Informationssicherheit. Mit dem Zertifikat können Unternehmen dann gegenüber Behörden, Eigentümern, Kunden, Lieferanten oder auch Versicherern nachweisen, dass sie einen angemessenen Informationssicherheitsschutz und eine effektive Schadenverhütung implementiert haben.

Weitere Information zur Cyber-Security und das Verzeichnis der VdS-anerkannten Berater, zu denen auch Kai Viehmeier,Vorstandsmitglied von HannoverIT gehört, finden sich unter vds.de/cyber

Über VdS
VdS gehört zu den weltweit renommiertesten Institutionen für die Unternehmenssicherheit mit den Schwerpunkten Brandschutz, Security, Naturgefahrenprävention und Cyber Security. Die Dienstleistungen umfassen Risikobeurteilungen, Prüfungen von Anlagen, Zertifizierungen von Produkten, Firmen und Fachkräften sowie ein breites Bildungsangebot.

Das VdS-Gütesiegel genießt einen ausgezeichneten Ruf in Fachkreisen und bei Entscheidern. Zu den Kunden zählen Industrie- und Gewerbebetriebe aller Branchen, international führende Hersteller und Systemhäuser, kompetente Fachfirmen sowie risikobewusste Banken und Versicherer. Weitere Informationen unter www.vds.de

Pressemitteilung der VdS Schadenverhütung GmbH


zurück